• Wie kann ich nonoise fördern?


 Künstlerische Projekte abseits der bekannten Wege brauchen nicht nur engagierte Mitwirkende, sondern auch Unterstützung.


 Wenn Sie unsere Suche nach neuen musikalischen Ausdrucksmöglichkeiten fördern möchten, sei es materiell, sei es ideell oder organisatorisch, kontaktieren Sie uns gerne über


nonoisemusic@gmx.de


 Die Gründung eines gemeinnützigen Vereins ist in Vorbereitung.



  • Wer unterstützt nonoise jetzt schon?


 Wir freuen uns sehr, dass Frank Düwel, Regisseur, Dozent für Musiktheater-Regie
an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg und Leiter der
norden theaterproduktion unseren künstlerischen Ansatz seit Beginn mit Rat und Tat fördert.

  Bei beiden im ersten Halbjahr 2020 anstehenden Projekten, "echoes of unborn thoughts" und "Elegie. Oder Ode. (An Friedrich)" wird Frank Düwel je einen Probentag begleiten und den Mitwirkenden Grundlagen der Bühnenpräsenz in Klangräumen nahebringen. Danke dafür im Voraus.

  Semir Alschausky, Maler, langjähriger Freund und Weggefährte, hat uns die Erlaubnis gegeben, Details aus seinem Werk Über-Fluss zur Gestaltung der Website sowie von Flyern und Plakaten zu nutzen. Auch dafür herzlichsten Dank.

 Der Verein Neue Musik in Bamberg e.V. unterstützt nonoise in jeder erdenklichen Hinsicht. Danke an den Vorsitzenden Markus Elsner und den Beirat.